Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geschäftsbedingungen

  • 1. Einleitung

    Dieses Dokument regelt die Nutzungsbedingungen dieser Website und die Vereinbarung, die zwischen uns (Mellmak / Verkäufer / uns / uns) und Ihnen (Benutzer) geschlossen wird.

     

    Diese Bedingungen verankern die Rechte und Pflichten aller Benutzer und Mellmak in Bezug auf die Waren / Dienstleistungen, die auf dieser Website oder einer anderen Website, zu der ein Hyperlink besteht, zur Verfügung gestellt werden (Link Mellmak Services).

     

    Bevor Sie am Ende des Bestellvorgangs auf die Schaltfläche "BESTELLUNG BESTÄTIGEN" klicken, müssen Sie diese Bedingungen sorgfältig lesen. Wenn Sie diesen Bedingungen nicht in vollem Umfang zustimmen, dürfen Sie keine Bestellung aufgeben.

     

    Diese Bedingungen können sich ändern, daher sollten Sie sie lesen, bevor Sie eine Bestellung aufgeben.
    Wenn Sie Fragen zu diesen Nutzungsbedingungen haben, kontaktieren Sie uns bitte über unsere Website oder unser elektronisches Formular.

     

    Neptune Ring S.A. firmiert unter dem Markennamen MELLMAK ist ein portugiesisches Unternehmen, das unter der Nummer 514207280 registriert ist und seinen Hauptsitz im Parque Industrial de Ruães, Pav. 1-Mire de Tibães, Braga, Portugal, hat.
    Unsere Steuernummer lautet PT 514207280.

  • 2. Nutzung dieser Seite

    Diese Bedingungen sind die einzigen Bedingungen, die für die Nutzung dieser Website gelten, und haben Vorrang vor allen anderen Bedingungen, außer im Falle einer ausdrücklichen Zustimmung des Verkäufers, die zuvor schriftlich erteilt wurde. Diese Bedingungen sind für beide Parteien wichtig, da sie die Rechte des Benutzers als Kunde sowie unsere Rechte als Verkäufer schützen und eine rechtsgültige Vereinbarung zwischen den Parteien begründen sollen.

     

    Mit der Bestellung bestätigt der Nutzer, dass er diese Bedingungen gelesen hat, die er vorbehaltlos akzeptiert.

     

    Der Benutzer akzeptiert Folgendes:

    Sie können diese Website nur verwenden, um legitime Anfragen oder Bestellungen zu stellen.
    Sie werden keine spekulativen, falschen oder betrügerischen Bestellungen aufgeben. Wenn wir Grund zu der Annahme haben, dass eine bestimmte Bestellung von dieser Art ist, behalten wir uns das Recht vor, sie zu stornieren und die zuständigen Behörden zu informieren.
    Sie sind verpflichtet, eine E-Mail-Adresse, eine Postanschrift oder die Daten zu einer anderen Kontaktform anzugeben, die korrekt und vollständig sind, und Sie akzeptieren, dass der Verkäufer Sie über diese Daten kontaktieren kann, falls Sie dies für erforderlich halten.
    Wenn Sie dem Verkäufer nicht alle Informationen zur Verfügung stellen, die er für erforderlich hält, kann Ihre Bestellung möglicherweise nicht abgeschlossen werden.
     

    Bei der Bestellung über diese Website erklärt der Nutzer, dass er über 18 Jahre alt ist und die Rechtsfähigkeit besitzt, Verträge abzuschließen.

  • 3. Vertragsabschluss

    Die in diesen Bedingungen enthaltenen Informationen stellen keinen Verkaufsvorschlag dar, sondern lediglich eine Aufforderung zum Handel. Es wird kein Vertrag in Bezug auf die genannten Produkte zwischen dem Verkäufer und dem Benutzer geschlossen, ohne dass die Bestellung vom ersten angenommen wurde (unabhängig davon, ob das Konto des Benutzers belastet wurde oder nicht). Wenn die Bestellung nach einer Belastung des Benutzerkontos nicht angenommen wird, wird der entsprechende Betrag vollständig zurückerstattet.

     

    Um eine Bestellung aufzugeben, müssen Sie dem Online-Kaufvorgang folgen und die Taste "BESTELLUNG BESTÄTIGEN" drücken.

    Sie erhalten dann eine E-Mail, in der bestätigt wird, dass Ihre Bestellung beim Verkäufer eingegangen ist (die "Auftragsbestätigung"). Sie sollten sich bewusst sein, dass dies nicht bedeutet, dass Ihre Bestellung angenommen wurde. Die Bestellung stellt nur einen Vorschlag zum Kauf eines oder mehrerer unserer Produkte dar.

     

    Jede Bestellung unterliegt der jeweiligen Annahme durch den Verkäufer, die immer durch Senden einer E-Mail bestätigt wird, in der der Versand der Produkte mitgeteilt wird - Versandbestätigung.
    Der Kauf- und Verkaufsvertrag zwischen Verkäufer und Nutzer (Vertrag) wird nur mit der Mitteilung der Versandbestätigung formalisiert. Der Vertrag betrifft nur die in der Versandbestätigung genannten Produkte. Der Verkäufer ist nicht verpflichtet, andere Produkte zu liefern, die möglicherweise in der Bestellung enthalten sind, bis der Versand einer anderen Versandbestätigung erfolgt ist.

  • 4. Verfügbarkeit von Produkten

    Jede Bestellung von Produkten unterliegt deren Verfügbarkeit. In diesem Zusammenhang behält sich der Verkäufer das Recht vor, den Benutzer über das Vorhandensein alternativer Produkte von gleicher oder überlegener Qualität und gleichem Wert zu informieren, falls keine oder Schwierigkeiten bei der Lieferung vorliegen , die er bestellen kann.

    Falls der Benutzer nicht daran interessiert ist, alternative Produkte zu bestellen, werden alle von ihm gezahlten Beträge zurückerstattet.

  • 5. Verweigerung der Bestellung

    Der Verkäufer haftet vor dem Benutzer oder Dritten nicht für die Rücknahme von Produkten, die auf dieser Website erscheinen, für die Änderung oder Beseitigung von Materialien oder Inhalten dieser Website oder für die Weigerung, die Verarbeitung abzuschließen oder eine Bestellung anzunehmen Gegenstand des Versendens einer Auftragsbestätigung.

  • 28. Schuhpiktogramm

  • 29. Salden - Allgemeine Bedingungen

Mein Konto

Ihre Daten wurden erfolgreich geändert.

Mein Konto

Ein Fehler Ist Aufgetreten, Während Die Daten Zu Aktualisieren. Bitte Lesen Sie Das Formular Aus.